Sextoys

Sextoys haben direkten Kontakt mit unseren Schleimhäuten. So gelangen leicht Schadstoffe aus den Toys in den Körper. Viele Erotik-Produkte sind laut Stiftung Warentest voll von schädlichen Substanzen. Catrin hat mit dem Team von „Ökochecker“ vom SWR recherchiert: Woran erkennt man giftige/ungiftige Sextoys? Welche sind nachhaltig? Was für Alternativen gibt es zu Silikon und Co.?
Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2021

WERBUNG