Let’s talk about (female) sex

In Frauenzeitschriften geht es meist darum, die Frau so zu „perfektionieren“, dass sie dem Mann gefällt – auch beim Sex. Die Journalistin Nadin Schley hat dem ein feministsches Sex-Magazin entgegengesetzt. Aber warum schreiben viele ihrer Autorinnen auch 2021 nur unter einem Pseudonym über Sex? Catrin fragt nach.
Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2021

WERBUNG