Stealthing

Stealthing ist eine Form des Missbrauchs, bei der ein Sexualpartner sein Kondom heimlich abnimmt und Penetration stattfindet. Catrin lässt Opfer zu Wort kommen, spricht mit der Beraterin eines Frauenzentrums, klärt über die rechtliche Lage auf und befragt schriftlich einen Täter nach seinen Motiven. Hoffentlich hat auch er inzwischen kapiert: Stealthing ist eine Straftat, für die man zu Recht ins Gefängnis kommen kann.
Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2021

WERBUNG